Kaufen oder Mieten?

SO EINFACH FUNKTIONIERT´S…

Verzichten Sie auf nichts und holen Sie sich jetzt Ihre Wunschprodukte. Bequem, sicher & flexibel. Alternativ zum Kauf bieten wir Ihnen mit der ELBE Miete zu einem monatlichen fixen Mietbetrag die ideale Möglichkeit, Ihr Kapital zu schonen und volles Service und volle Sicherheit zu genießen.

Informationen zur ELBE Miete anfordern

Auswählen

Die ELBE Miete macht es möglich: Sie können mieten, was Sie brauchen – wählen Sie aus verschiedenen Produkten und passendem Zubehör in den ELBE Stores und online.

Anfragen

Für die Anfrage benötigen Sie lediglich einen Lichtbildausweis. Nach einer kurzen Bonitäts- und Legitimationsprüfung (max. 1 Werktag) wird der Mietvertrag inkl. Lieferzeiten-Angaben zur Unterzeichnung an Sie geschickt. Sobald der Mietvertrag unterzeichnet ist, erhalten Sie Ihr Wunschprodukt.

Abschließen

Viel Spaß mit Ihren Technik-Produkten. Nach den überschaubaren Vertragslaufzeiten können Sie Ihre Produkte gegen neue Modelle tauschen, oder zu günstigen Konditionen erwerben.

Service genießen

Profitieren Sie von dem ELBE Service. Persönliche Ansprechpartner, verlängerte Herstellergarantie und Ausfallsicherheit über die gesamte Mietlaufzeit. Unser Team kümmert sich gerne um Ihr Anliegen.

Die Vorteile der Miete auf einen Blick

Die ELBE Miete ist mehr als nur ein Technik-Abo

Liquidität & Kalkulationssicherheit

Wir übernehmen die Anschaffungskosten und Vorfinanzierung der Geräte. Sie sparen die Erstinvestition. Aus hohen Anschaffungskosten werden somit fixe gleichbleibende monatliche Raten (die Raten werden pro Quartal abgerechnet) während der gesamten Mietlaufzeit. Für Unternehmer voll abschreibbar.

Technologisch immer am neuesten Stand!

Mit der ELBE Miete sind Sie immer am neusten Stand der Technik. Mit neuer Technik ist man effizienter, senkt die Kosten und hat einen echten Wettbewerbsvorteil.

Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit

Mit der ELBE Miete bieten wir höchste Ausfallsicherheit durch Garantie über die gesamte Mietlaufzeit. Tritt ein Defekt auf, ist unser hauseigenes Service-Team darum bemüht, das Gerät zu reparieren und währenddessen wird Ihnen ein Ersatzgerät zur Verfügung gestellt.

Flexibilität und überschaubare Mietlaufzeiten

Mit der ELBE Miete sind Sie immer flexibel mit überschaubarer Mietlaufzeit. Zum Vertragsende können Sie sich ein neues Gerät aussuchen oder Ihr bestehendes übernehmen.

Persönliche Ansprechpartner

Sie haben einen persönlichen Ansprechpartner, der für Ihre Anliegen und Fragen zur Verfügung steht. Weil Service und Support wichtig sind.

Umweltschonend. Für unsere Zukunft.

Selbstverständlich übernehmen wir auch kostenfrei die Entsorgung von Altgeräten und garantieren ein spezielles Verfahren zur Vernichtung von sensiblen Firmendaten wenn gewünscht. Damit stellen wir sicher, dass niemand persönliche Daten wiederherstellen kann.

Unser Team kümmert sich gerne persönlich um Ihr Anliegen.

Sollten Sie Fragen zu den Vorteilen der ELBE Miete, den Mietlaufzeiten oder der Bonitätsprüfung haben, stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

+43 4242 51115 10 vertrieb@elbe.at

Häufige Fragen

Kann jeder bei ELBE mieten?

Wenn Sie eine Miete bei uns in Auftrag geben, macht unser Algorithmus kurze Checks, um sicherzustellen, dass Sie eine echte Person sind. Wir machen außerdem einen kurzen automatischen Credit Check über CRIF Bürgel und Schufa (für die Niederlande Experian). Dafür ist es extrem wichtig, dass Sie Ihre Daten korrekt angeben und keine Tippfehler machen. Wenn der Daten- oder Credit Check negativ ist, können wir Ihnen leider kein Produkt vermieten. Wir melden uns dann bei Ihnen mit mehr Informationen bzw. den nächsten Schritten. Die Checks dauern üblicherweise einen Werktag.

Um einen Mietvertrag abschließen zu können, müssen Sie selbstverständlich volljährig sein. 

Wie zahle ich meine Miete?

Beim Abschluss eines Mietvertrages ist es verpflichtend, Ihre IBAN Kontonummer bekanntzugeben, damit wir die Mietvorschreibungen per Bankanweisung einziehen können.

Es werden immer drei Monatsmieten (je Quartal) im Vorhinein fällig. Dies bedeutet, dass Sie jeweils Anfang Jänner, April, Juli und Oktober mit der Abbuchung von drei Monatsmieten rechnen müssen. 

Sollte Ihr Mietvertrag innerhalb eines Quartales beginnen, wird der Zeitraum bis zum nächsten Quartal aliquot verrechnet. 

Ihr Mietvertrag kann mit 1. oder mit 15. des Monats beginnen. 

Bei Abschluss eines Mietvertrages fällt auch noch eine einmalige *Vergebührung (ca. 1 Monatsmiete) durch das Finanzamt an.

*Die Berechnung erfolgt gemäß § 33 TP 5 des Gebührengesetzes 1957 und muss vom Vermieter berechnet, an den Mieter weiterverrechnet und an das Finanzamt abgeführt werden. 

Gebührermittlung: 1 % von der Bemessungsgrundlage (monatl. Mietbetrag inkl. USt x (Vertragsdauer + 36))

Wie lange ist die Mietdauer?

Je nach Produkt beläuft sich die Mietdauer auf 30, 48 oder 60 Monate ab Beginn der Mietlaufzeit die am Mietvertrag eingetragen ist. 

Kann ich meine Miete vor Ablauf der Mindestlaufzeit beenden?

Die ELBE Miete ist eine tolle Möglichkeit, Kosten zu sparen, seine Finanzen überschaubar zu halten und trotzdem immer den neuesten Stand der Technik zu nutzen. Jedoch kann passieren, dass – aus welchen Gründen auch immer – ein Kauf für Sie die bessere Alternative darstellt, als das Produkt weiterhin zu mieten.  

Deshalb haben Sie bei ELBE ein Jahr vor Ablauf Ihres Mietvertrages folgende Möglichkeiten:

  • Sie können Ihr Produkt gegen ein neues austauschen und mittels einen Kündigungsverzicht mit den neu errechneten Konditionen auf eine weitere vorgegebene Mietlaufzeit verlängern.
  • Möchten Sie das Produkt behalten, aber dazu noch ein weiteres Gerät mieten, haben Sie die Möglichkeit, dass der Restbetrag in den neuen Mietvertrag eingerechnet wird und somit auch hier die Kosten gering gehalten werden können. 
  • Sie haben die Möglichkeit, das Produkt mit einem von Ihrem Betreuer errechneten Restbetrag auszukaufen. 

Bei Punkt 1 und 2 sparen Sie sich durch einen sogenannten „Kündigungsverzicht“ die vom Finanzamt vorgegebene einmalige *Vergebührung. 

*Gemäß § 33 TP 5 des Gebührengesetzes 1957 muss eine einmalige Vergebührung vom Vermieter berechnet, an den Mieter weiterverrechnet und an das Finanzamt abgeführt werden. 

Wie kann ich meine Miete beenden?

Ihr Mietvertrag hat eine vorgegebene Laufzeit, die jedoch auch überschritten werden kann. Sie erhalten dabei weiterhin die Vorteile der ELBE Miete, wie ein Ersatzgerät während der Reparatur oder Versicherungsaustausch. 

Sie können nach der Laufzeit Ihren Mietvertrag vierteljährlich kündigen, möchten Sie aber den Mietvertrag zum Ende der Laufzeit kündigen, müssen Sie uns schriftlich davon in Kenntnis setzen. Dies ist innerhalb der Laufzeit jederzeit möglich. 

Gibt es eine Kaufoption?

Erfreulicherweise können auch elektronische Geräte über viele Jahre ihren Zweck erfüllen und gerade innerhalb von der Familie oder dem Büro gibt es oft Bedarf ein etwas älteres Produkt weiter zu nutzen.

Deshalb haben Sie bei ELBE die Möglichkeit nach Ablauf der vorgegebenen Mietlaufzeit, Ihr Produkt mit nur einer weiteren Monatsmiete zu erwerben! 

Was, wenn ich mein gemietetes Produkt beschädige?

Es kann immer wieder passieren, das ein Produkt beschädigt wird oder gerade ist die Garantie abgelaufen und ihr Gerät macht plötzlich keinen Mucks mehr. 

Als ELBE Mietkunde können Sie da beruhigt zum Hörer greifen. Sie werden sofort von unserem Service-Team betreut und erhalten den für Sie zufrieden stellenden Support, wie Ersatzgerät, Fehlersuche inkl. Reparatur.